01.06.2011

Neubau Dampfversorgungszentrale, Teterow

Dampfversorgungszentrale
Dampfversorgungszentrale

Nachdem die Richard Hauptmann GmbH & Ko. KG bereits die erste Dampfkesselanlage für das Werk eines medizinischen Filterherstellers errichtet hatte, folgte nun die Erweiterung. Wieder wurde auf die gute Erfahrung mit der Firma Haupmann gesetzt und es wurden zwei 6 t/h-Dampfkessel installiert. Ferner wurde erneut ein geschlossenes Kondensatsystem realisiert, u.a. mit einem  Hochdruckspeisewasserbehälter (10 bar) aus eigener Konstruktion, um so einen optimalen Anlagenwirkungsgrad zu erreichen.

 

 © Copyright Richard Hauptmann GmbH & Co. KG, Bremen